Der glückliche Umstand, mit dem Highland Circle eine spezielle Runde mit Hang zu Schottland vor Ort zu haben, hat 1997 auch zu einer Zusammenarbeit von Seiten der Stadt Nürnberg geführt, die ihre Städtepartnerschaft mit Glasgow nun mit zusätzlichem Leben füllen kann.

Die Mitglieder des Highland Circles stehen als Informations- und Ansprechpartner z.B. beim „Tag der offenen Tür der Stadt Nürnberg" den Bürgern zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit Stadt und dem Grand Hotel Nürnberg richtet der Highland Circle Ende Januar eines jeden Jahres zukünftig auch ein traditionelles „Robert-Burns-Supper" aus, um der Nürnberger Öffentlichkeit die besondere Lebensart Schottlands nahe zu bringen.

HC mit dem Nürnberger Oberbürgermeister HC mit Bürgermeister aus Glasgow
Zum Seitenanfang